TSV Leinzell 1900 e.V.

Bezirk Kocher/Rems (wfv)

Fussball AKTIVE, Kreisliga B - 11.Spieltag: TSV mit Kantersieg in Heubach / Nächster Gegner Mögglingen II

tsv-leinzell aktuelles-2015 dtksv-heubach

Mit einem 10:1-Kantersieg warteten unsere Jungs beim DTKSV Heubach auf, der bei noch konsequenterer Spielweise auch durchaus höher hätte ausfallen können. Sei es drum, der Aufwärtstrend zeigt klar nach oben. Nun gilt es, diesen Schwung noch bis zur Winterpause mitzunehmen. Am kommenden Sonntag, 01.11., geht es dann nach Mögglingen, Spielbeginn hier ist 12.30 Uhr. Unsere "Zweite" hat dagegen spielfrei.
 

Spielberichte:
Kreisliga B2, 11.Spieltag: DTKSV Heubach - TSV 1:10 (1:3)
In allen Belangen überlegen präsentierte sich unsere "Erste" in Heubach. Und mit etwas konsequenterer Spielweise hätte der Sieg sogar noch höher ausfallen können. In der ersten Hälfte konnten die Gastgeber noch etwas mithalten, doch spätestens nach dem 4:1 durch Goalgether Markus Mager kurz nach der Pause war der Wille dann gebrochen. So konnten wir in regelmäßigen Abständen die weiteren Tore erzielen und völlig verdient als Sieger die Heimreise antreten.
Tore: 0:1 Sascha Ristl (10.), 0:2 Maciej Lotarski (20.), 1:2 (32./FE), 1:3, 1:4, 1:7, 1:10 Markus Mager (43., 55., 75., 87.), 1:5, 1:6 Florian Kaja (61., 70.), 1:8 Benjamin Vogt (76.), 1:9 Rainer Schur (82.)


Kreisliga A1/Res., 10.Spieltag: SG Bettringen III - TSV II 11:1 (6:0)
Keine Chance hatte unsere "Zweite" beim Tabellenführer SG Bettringen III. Bereits zur Pause lagen unsere Jungs uneinholbar mit 6:0 zurück. Torjäger Gagi Halilovic blieb es zumindest vergönnt, noch den Ehrentreffer zu markieren - immerhin der erste Gegentreffer für die Bettringer diese Saison. Doch am Ende steht eine vielleicht etwas zu hoch ausgefallene, aber völlig verdiente Niederlage.
Tore: 1:0 (3.), 2:0 (5.), 3:0 (6.), 4:0 (27.), 5:0 (42.), 6:0 (45.), 7:0 (51.), 8:0 (57.), 9:0 (63.), 10:0 (69.), 10:1 Kemal Halilovic (77.), 11:1 (86.)

 
Nächstes Spiel:
Sonntag, 01.11. - 12:30 Uhr: 1.FC Stern Mögglingen II - TSV
TSV II hat spielfrei.

 
(Foto: Harald Ristl)