TSV Leinzell 1900 e.V.

Bezirk Kocher/Rems (wfv)

Fussball AKTIVE, Kreisliga B - 29.Spieltag: TSV ohne Biss in Iggingen / Saisonabschluss gegen Eschach

Fussball AKTIVE, Kreisliga B - 29.Spieltag: TSV ohne Biss in Iggingen / Saisonabschluss gegen Eschach

Das war leider nichts in Iggingen - ohne Biss und mit zu vielen individuellen Fehlern war aber auch einfach nicht mehr drin. Mit dem letzten Saisonspiel unserer "Ersten" zu Hause gegen den 1.FC Eschach und der darauffolgenden Abschlussfeier endet nun kommenden Samstag, den 04.06., eine recht durchwachsene Kreisliga B-Saison für uns! Auf diesem Wege noch ein großes Dankeschön an alle Mitglieder und Freunde des Vereins, die uns die ganze Saison über so großartig unterstützt haben - wir sehen uns dann Samstag oder spätestens direkt nach der Sommerpause wieder! Spielbeginn ist 16 Uhr.

Für Speis und Trank wird dann natürlich auch gesorgt sein - der TSV freut sich schon jetzt über hoffentlich tolles Fussballwetter und viele Zuschauer!

 

Spielbericht, I.Mannschaft:
Kreisliga B2, 29.Spieltag: VfL Iggingen II - TSV I 4:1 (3:0)
Mit zu vielen individuellen Fehlern nach hinten und zu wenig Biss nach vorne war für unsere "Erste" in Iggingen nichts zu holen. Nun ist auch Platz vier erst mal weg, was aber aufgrund der Leistungen in den letzten beiden Spielen nicht unverdient ist.
Tore: 1:0 (5.), 2:0 (10.), 3:0 (43.), 4:0 (47.), 4:1 Michael Wagner (74.)


Spielberichte, II.Mannschaft:
Kreisligen A1/Res., 28.Spieltag: TSV II - SG Bettringen III 5:3 (2:2)
Einen bemerkenswerten Achtungserfolg konnten unsere Jungs gegen den bisher ungeschlagenen Ligakrösus aus Bettringen feiern. Und mit Abdulkerim Semmo stellten wir zudem auch den Spieler des Spiels. Sein Hattrick sicherte letztlich den Heimsieg - ein vielleicht etwas unerwarteter, aber darum auch umso schönerer Abschluss für die Runde. Am letzten Spieltag ist unsere "Zweite" spielfrei.
Tore: 0:1 (12.), 1:1 Engin Sevinc (35.), 2:1 Alex Fütterer (37.), 2:2 (43.), 3:2, 4:3, 5:3 Abdulkerim Semmo (60., 78., 83.), 3:3 (77.)


Kreisligen A1/Res., Nachholspiel: SV Pfahlbronn II - TSV II 5:4 (2:0)
Eine mehr als unglückliche Niederlage musste unsere "Zweite" beim Tabellenzweiten in Pfahlbronn einstecken, führten sie doch bis zu den Schlussminuten noch völlig verdient mit 4:3. Eine Unachtsamkeit und auch das nötige Quentchen Glück brachte dann letztlich doch die Wende für die Gastgeber, die mit einem Doppelschlag kurz vor Schluss noch den Ausgleich und sogar Siegtreffer erzielen konnten. Das Ergebnis ist zwar mehr als bitter für unsere Jungs, aber mit einer Leistung, auf der man definitv aufbauen kann.
Tore: 1:0 (14.), 2:0 (33.), 2:1 Jochen Abele (58.), 2:2 Benjamin Vogt (66.), 3:2 (73.), 3:3 Alex Fütterer (75.), 3:4 Durmus Duman (77.), 4:4 (90.), 5:4 (90.+2)


Kreisligen A1/Res., 27.Spieltag: TSV Bartholomä II - TSV II 1:2 (0:1)
Einen verdienten Auswärtssieg gab es in Bartholomä zu verbuchen, der zudem mit zwei Traumtoren noch versüßt wurde. Bayar in den Winkel und Nurin mit einem sehenswerten Fallrückzieher stellten letztlich den 1:2-Endstand sicher, der vor allem auch aufgrund der Spielanteile völlig verdient war.
Tore: 0:1 Burhanettin Bayar (7.), 1:1 (41.), 1:2 Fardin Nurin (77.)


Nächstes Spiel:
SA, 04.06. - 16 Uhr: TSV I - 1.FC Eschach I