Fussball AKTIVE, Kreisliga B - 8.Spieltag: "Erste" unglücklich zu Hause gegen Frickenhofen // Sonntag zu Gast in Eschach

Unsere "Erste" kam eigentlich recht gut ins Spiel, musste aber durch einen berechtigten Foulelfmeter das 0:1 hinnehmen. Durch einen Doppelschlag gelang uns aber wieder die zu dem Zeitpunkt völlig verdiente Führung, die wir bei der einen oder anderen Chance sogar noch hätten ausbauen können. Mit dem Halbzeitpfiff fiel aber nach einem Standard und individuellem Fehler quasi aus heiterem Himmel der Ausgleich, der auch zu Beginn der zweiten Hälfte noch etwas bei uns nachwirken sollte. Als wir dann verletzungsbedingt direkt nach der Halbzeit noch unseren Abwehrverbund neu sortieren mussten, schlugen die Gäste eiskalt zu. Ein Doppelpack von Bauer brachte schließlich die komfortable 4:2-Führung, von der wir uns den Rest des Spiels nicht mehr erholen sollten. Am Ende steht aber aufgrund der etwas konsequenteren Spielweise und der eindeutig besseren Chancenverwertung ein verdienter Sieg für die Gäste.

Am kommenden Sonntag, den 17.10., sind wir dann mit beiden Teams zum Derby beim FC Eschach zu Gast. Spielbeginn ist 15 Uhr / Reserve ab 13 Uhr.

 
Spielberichte:
Kreisliga B II, 8. Spieltag: TSV Leinzell - SV Frickenhofen 2:6 (2:2)
Tore: 0:1, 2:2 Frech (10./FE, 45.), 1:1 Kaja (20./FE), 2:1 Eichmann (23.), 2:3, 2:4, 2:6 Bauer (56., 62., 70.), 2:5 Hirth (68.)
TSV: de Ritis – Kugler, Hagen, Wienekamp (60. Hägele), Huynh – Schüler P. (73. Gürkale), Eichmann, Speth, Fütterer P. – Kaja (80. Fütterer A.), Schubert

Nächste Spiele:
SO, 17.10. - 13.00 Uhr: FC Eschach II - TSV II
SO, 17.10. - 15.00 Uhr: FC Eschach I - TSV I