Corona

ACHTUNG: TSV-Hauptversammlung (03. April 2020), Kinderosterfest (11. April 2020) sowie 120-jähriges Jubiläum (03.-05. Juli 2020) auf unbestimmte Zeit verschoben!!

+++ Auch Trainings- und Übungsbetrieb aller Abteilungen bleibt bis auf Weiteres eingestellt!! +++

Liebe TSV-Vereinsmitglieder und Freunde,

aufgrund der aktuellen Ereignisse rund um die Verbreitung des Corona-Virus wurden bereits sämtliche Trainings- und Übungsstunden sowie Kurse (Fussball, Zumba Fitness, Floorball) bis auf Weiteres eingestellt!!

Auch unsere ordentliche Jahreshauptversammlung (03. April 2020), unser Kinderosterfest (11. April 2020) sowie unser 120-jähriges Vereinsjubiläum (03.-05. Juli 2020) müssen leider aufgrund der aktuellen Ereignisse auf unbestimmte Zeit verschoben werden.

Über die weiteren Entwicklungen informieren wir euch zu gegebener Zeit.
Vielen Dank für Euer Verständnis und bleibt bitte gesund!

ACHTUNG: Trainings- und Übungsbetrieb wird ab sofort und bis auf Weiteres für alle Abteilungen eingestellt!!

Liebe Vereinsmitglieder und Freunde,

aufgrund der aktuellen Ereignisse rund um die Verbreitung des Corona-Virus werden sämtliche Trainings- und Übungsstunden sowie Kurse (Fussball, Zumba, Floorball) ab sofort und bis auf Weiteres (mindestens bis 31. März) eingestellt!!

Damit folgen wir den Empfehlungen des Landes Baden-Württembergs, des Württembergischen Fussballverbandes (wfv) und der Gemeinde Leinzell, die ab Dienstag, den 17. März 2020 alle öffentlichen Gebäude und Anlagen gesperrt hat.
Hiervon betroffen sind alle Schulgebäude des Schulzentrums, die Kultur- und Sporthalle sowie die Schwimmhalle und alle öffentlichen Spiel- und Sportplätze.
Somit ist in allen öffentlichen Einrichtungen kein Übungsbetrieb mehr möglich.

Fussball AKTIVE: Angesichts der dynamischen Lageentwicklung bei der Verbreitung des Corona-Virus ist der Spielbetrieb in Württemberg ab sofort ausgesetzt!

+++ Aktuelle wfv-Presseinformation vom 12. März 2020 +++

Spielbetrieb in Württemberg ausgesetzt! – Angesichts der dynamischen Lageentwicklung bei der Verbreitung des Corona-Virus haben die Verantwortlichen des Württembergischen Fußballverbandes (wfv) heute entschieden, den Spielbetrieb ab sofort bis einschließlich 31. März 2020 komplett auszusetzen. Diese Regelung betrifft alle Ligen unterhalb der Oberligen Baden-Württemberg, und zwar in allen Altersklassen. Für die Spielklassen darüber entscheiden die jeweiligen Ligaträger.

In den kommenden Wochen wird der wfv die Entwicklungen intensiv beobachten und sorgfältig prüfen, inwieweit eine Wiederaufnahme des Spielbetriebs in Einklang mit den Empfehlungen bzw. Vorgaben der maßgeblichen Behörden möglich ist. (Quelle: wfv)