Herzlich Willkommen beim Turn- und Sportverein Leinzell!

Der Turn- und Sportverein Leinzell 1900 e.V.

.. ist ein kleiner Mehrspartenverein mit derzeit etwa 200 Mitgliedern.
Neben der klassischen Sportart Fussball werden auch Trendsportarten wie Zumba Fitness und Floorball angeboten. Auch unser neu ins Leben gerufene "Zumba KIDS"-Kurs, ein spaßiges Ganzkörpertraining für Jungs und Mädels im Alter von 6 bis 12 Jahren, erfreut sich großer Beliebtheit.

.. ist Mitglied im WLSB und WFV.
 

Interessiert? Dann kontaktieren Sie uns gerne.
Wir freuen uns über jedes neue Vereins-Mitglied!

 
Des Weiteren finden Sie hier unten angehängt auch eine Zusammenstellung aktueller Termine, Angebote und sonstiger Bekanntmachungen rund um unseren Verein. Viel Spaß beim Rumstöbern!


24. Dezember 2021

++ TSV wünscht frohe Weihnachten! ++

Auch in dieser für uns alle nicht gerade einfachen Zeit ist es wichtig, dass man Menschen um sich herum hat, auf die man zählen kann. Und im Vereinsleben ist das fast genauso wichtig wie in jeder Familie. Deshalb möchten wir uns sehr gerne auch auf diesem Wege bei allen Mitgliedern, Förderern und Freunden des Vereins für ihre langjährige Unterstützung bedanken!

Von Herzen wünschen wir euch und allen in der Gemeinde ein frohes und v.a. besinnliches Weihnachtsfest im Kreise eurer Familien, erholsame Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr – bleibt bitte alle gesund und bis hoffentlich bald dann wieder!

Euer Vorstandsteam
Andreas Baumgärtner, Andreas Kugler, Tobias Mozer, Siegfried Friedrich

19. November 2021

+++ Aufgrund der sich aktuell leider immer weiter verschärfenden Corona-Lage und mit Hinblick auf die angespannte Situation in den Kliniken haben wir uns schweren Herzens dazu entschieden, das für den 27.11.2021 geplante "TSV Adventskränzle" abzusagen. +++
Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben - das neu gegründete Event-Team des TSV Leinzell schmiedet natürlich auch während der Corona Pause weiterhin fleißig an "heißen" Ideen, um hoffentlich bald wieder mit euch allen zusammen feiern zu können.

Bis dahin bleibt bitte alle gesund!!

Euer TSV-Eventteam

15. November 2021

Unsere "Erste" kam zum Ende der Hinrunde gegen den SV Lautern II direkt gut ins Spiel und ging auch verdient nach einem Standard in Führung. Die Gäste verlegten sich vermehrt aufs Kontern, mussten aber nach einem individuellen Fehler sogar das 2:0 hinnehmen. Nach der Pause wurde der Schlagabtausch etwas offener mit Chancen auf beiden Seiten. Mit dem 3:0 durch "Doppelpacker" Florian Kaja war das Spiel aber entschieden. Am Ende steht ein mehr als verdienter Heimsieg für unsere Jungs, die sich mit dem nun dritten Sieg aus den letzten fünf Spielen langsam aber sicher vom Tabellenende entfernen. So darf es gerne nach der Winterpause weitergehen!

Bis dahin wünschen wir euch allen eine frohe und hoffentlich geruhsame Vorweihnachtszeit und bleibt bitte alle gesund!!

08. November 2021

Endlich einmal belohnt für den ganzen Aufwand – so könnte man den mehr als verdienten Auswärtssieg unserer "Ersten" beim 1.FC Stern Mögglingen II treffend bezeichnen. Nach hinten konsequent gegen den Mann und nach vorne effektiv bei der Chancenverwertung. So konnten sich unsere Jungs einen schnellen Vorsprung erspielen, den sie dann bis zum Schluss auch nicht mehr hergeben sollten. Am Ende steht ein auch in der Höhe hochverdienter 5:2-Auswärtssieg und der Sprung vom letzten Tabellenplatz auf Platz 12 – kurz vor der Winterpause scheinen wir also endlich Fahrt aufzunehmen.
Am kommenden Sonntag, den 14.11., ist dann zum Abschluss der Hinrunde der SV Lautern II zu Gast im Leintal. Spielbeginn ist 14:30 Uhr / Reserve ist spielfrei. Wir freuen uns schon jetzt auf möglichst zahlreiche Zuschauer – für das leibliche Wohl ist bei hoffentlich bestem Fussballwetter auf jeden Fall gesorgt! Glühwein inklusive!!

01. November 2021

Unsere "Erste" kam gut ins Spiel und ging auch verdientermaßen schnell in Führung, die wir bei einer noch konsequenteren Chancenverwertung definitiv noch hätten ausbauen müssen. Die Gäste verlegten sich dagegen zuerst vermehrt aufs Kontern, kamen aber über weite Strecken der ersten Hälfte kaum zum Abschluss. Nach der Pause und einem individuellen Fehler im Abwehrverbund dann der überraschende Ausgleich, als wir einen Fernschuss nicht verteidigen konnten. Nachdem wir dann direkt im Anschluss noch einen Foulelfmeter verschossen und die Gäste quasi postwendend nach einem Abpraller in Führung gingen, drehte sich das Spiel. Das 1:3 nach einem abermaligen Foulelfmeter, dieses Mal aber auf der anderen Seite, brachte dann die Entscheidung, die unsere Jungs nur kurz vor Ende noch verkürzen konnten. Am Ende steht ein nicht unverdienter Sieg der Gäste aufgrund der eindeutig besseren Chancenverwertung. Aber auch ein Spiel, das wir v.a. nach der Dominanz der ersten Hälfte niemals verlieren dürfen.
Unsere Reserve machte es mal wieder etwas besser und gewann verdientermaßen 2:1 (Tore von Kumar und Paccanini) - Glückwunsch dazu!!
Am kommenden Sonntag, den 07.11., sind wir dann beim 1.FC Stern Mögglingen II zu Gast unterm Rosenstein. Spielbeginn ist 12:30 Uhr / Reserve ist spielfrei.